Was erreichen wir mit unserer neuartigen Energiekonzept?

Grundsätzlich kann ein von unserem Arbeitskreis entwickeltes Energie- und Regelungskonzept
zwischen den vier folgenden, unterschiedlichen Betriebsweisen unterscheiden:

1. Energie wird gespeichert
2. Energie wird verwendet
3. Energie wird gespeichert und verwendet (gleichzeitig)
4. gespeicherte Energie wird verwendet

Nun sorgt unser, speziell auf Energieeffizienz programmiertes, Regelungssystem dafür,
dass die angeschlossenen Wärmeerzeuger (Heizkessel, Solaranlage, Wärmepumpe) stets
optimale Betriebsbedingungen vorfinden um ein maximales Ergebnis, mit einem minimalen
Einsatz an Brennstoff oder Hilfsenergie (Strom) zu erreichen.

Hierdurch verbessern wir die Wirtschaftlichkeit aller an das System angeschlossenen
Komponenten und erreichen damit Einsparungen zwischen 35 und 50%. Diese Einsparungen
können alleine schon durch Verbesserung der Effizienz vorhandener Geräte und dem Einsatz
erneuerbarer Energien (thermische Solaranlage zur Heizungsunterstützung) erreicht werden.

In gleichem Umfang entlasten wir die Umwelt durch weniger Ausstoß
von klimaschädlichen Treibhausgasen. 


Diese Seite wurde zuletzt am 12.08.2009 aktualisiert